der Verbund biblioplus-digital. Herr Schnettelbeck und das Geheimnis der verschwundenen Sterne

Seitenbereiche:


Inhalt:

Herr Schnettelbeck, ein verdrießlicher Mistkäfer, bemerkt eines Nachts, dass die Sterne verschwunden sind. Da ein alter Käfer allein nicht viel ausrichten kann, macht er sich mit der aufmüpfigen Kesselflickerin Tinea auf die Suche: Hinter alledem steckt eine schillernde despotische Libelle, die die Unterstadt tyrannnisiert. Die beiden stürzten sich in irrwitzige Abenteuer - bis ans Ende der Welt. Eine unglaubliche, skurrile Geschichte voller Wortwitz aus der phantastischen Insektenwelt einer hinreißenden Erzählerin.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können