der Verbund biblioplus-digital. Die Töchter von Granada

Seitenbereiche:


Inhalt:

Das Geheimnis der Mondschwestern: 'Die Töchter von Granada' von Brigitte Riebe jetzt als eBook bei jumpbooks. Granada, 1499: Nachdem die Katholischen Könige die Herrschaft in Spanien an sich gerissen haben, wird das Leben für die Freundinnen Nuri und Lucia immer gefährlicher. Die Katholikin und die Muslima erfahren am eigenen Leib, was die Verfolgung der Mauren für sie bedeutet. Durch ihre Gefühle für Nuris Bruder Rashid, der sich den Untergrundkämpfern anschließt, gerät Lucia in größte Gefahr. Als schließlich die Familien der Freundinnen in die Fänge der Inquisition geraten, sind die jungen Frauen auf sich allein gestellt. Fest entschlossen, ihre Unschuld zu beweisen, werden sie unwissend zu Marionetten der spanischen Befehlshaber ... 'Wer wissen will, wie lebendig Geschichte sein kann, der muss mit Brigitte Riebe reden.' Brigitte woman Jetzt als eBook kaufen und genießen: Der historische Roman 'Die Töchter von Granada' von Brigitte Riebe. Wer liest, hat mehr vom Leben: jumpbooks - der eBook-Verlag für junge Leser. Brigitte Riebe, geboren 1953 in München, ist promovierte Historikerin und arbeitete viele Jahre als Verlagslektorin. 1990 entschloss sie sich schließlich, selbst Bücher zu schreiben, und veröffentlichte seitdem über 30 Romane und Krimis, mit denen sie regelmäßig auf den Bestseller-Listen vertreten ist. Heute lebt Brigitte Riebe mit ihrem Mann in München. Die Website der Autorin: www.brigitteriebe.com Bei dotbooks veröffentlichte Brigitte Riebe ihre historischen Romane: "Der Kuss des Anubis" "Die Töchter von Granada" "Schwarze Frau vom Nil" "Pforten der Nacht" "Liebe ist ein Kleid aus Feuer" Außerdem erschien bei dotbooks ihr Roman "Der Wahnsinn, den man Liebe nennt".

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können