der Verbund biblioplus-digital. MARCO POLO Reiseführer Fuerteventura

Seitenbereiche:


Inhalt:

MARCO POLO E-Books sind besonders praktisch für unterwegs und sparen Gewicht im Reisegepäck! E-Book basiert auf: 20. Auflage 2020 Die Ruhe genießen: Mit dem MARCO POLO Reiseführer nach Fuerteventura Surfen, tauchen, segeln, wandern oder einfach nur Sonne tanken und richtig faul sein: Auf Fuerteventura kannst du genau den Urlaub verbringen, den du dir wünschst. Wandere allein (oder mit Ziege) durch einsame Lavafelder, entspanne am kilometerlangen Sandstrand oder beobachte, wie die besten Windsurfer der Welt in der schönsten Lagunenlandschaft der Kanaren ihr artistisches Können zeigen. Auch abends hast du die Wahl: Lass die Seele im gemütlichen Straßencafé baumeln oder stürze dich ins Nachtleben mit Meerblick in Corralejo! Erkunde Fuerteventura mit den MARCO POLO Erlebnistouren und der kostenlosen MARCO POLO Touren-App: super Orientierung dank Online- und Offline-Karten Die besten Insider-Tipps der Einheimischen und die Top-Spots zum Shoppen, Schlemmen und aktiv sein Mit den MARCO POLO Best-of-Empfehlungen für Low-Budget, Urlaub mit Kindern oder heiße Tage Maximal einfach zu den spannendsten Städten und Ausflugszielen mit komplett überarbeiteten Highlight-Karten und Stadtplänen Schon zu Hause wie im Urlaub fühlen mit passenden Playlists, Blogs, Film- und Buch-Tipps Weniger suchen, mehr entdecken mit den MARCO POLO Erlebnistouren Fuerteventura ist das perfekte Reiseziel für Entdecker, denn die Must-sees der Insel liegen oft etwas versteckt. Dein MARCO POLO Reiseführer verrät dir, welche Top-Spots du nicht verpassen darfst! Du findest Wissenswertes zur Insel und ihren Bewohnern, Empfehlungen für Übernachtungen, Infos zur Anreise und Tipps für das perfekte Inselfeeling. Ohne lange Vorbereitung bist du so optimal gerüstet für deinen Traumurlaub auf Fuerteventura!

Autor(en) Information:

Als Hans-Wilm Schütte 1990 zum ersten Mal auf die Insel kam, zog er sich gleich einen Sonnenbrand zu. Das hielt ihn aber nicht davon ab, sich in die Insel zu verlieben: Die sanfte Luft, die Strände, das karge Bergland haben ihn immer wieder hergelockt. Schütte arbeitet als freier Autor in Hamburg und ist Chinawissenschaftler, aber gerade vor diesem Hintergrund schätzt er "Fuerte" als Kontrastprogramm.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können