der Verbund biblioplus-digital. Das Geheimnis der Burgruine

Seitenbereiche:


Inhalt:

Der neueste TKKG-Band nach dem erfolgreichen Kinofilm TKKG haben alle Hände voll zu tun. Nicht nur, dass die Stadt von brutalen Bankräubern heimgesucht wird. Nein, auch in der Ruine der Burg Rabenfels geht es nicht mit rechten Dingen zu. In den Katakomben stoßen Tim, Karl, Klößchen und Gaby auf das Geheimnis des genialen, aber größenwahnsinnigen Wissenschaftlers Dr. Geiser, der in den Ruinen ein geheimes Roboter-Forschungszentrum eingerichtet hat. TKKG folgen ihrem Ermittlerinstinkt. Haben die seltsamen Forschungen Geisers etwas mit den Raubüberfällen zu tun? Sie ahnen nicht, dass Geiser schon eine tödliche Falle für die Freunde gestellt hat, um seinen diabolischen Plan ungestört verwirklichen zu können ...

Autor(en) Information:

Stefan Wolf, alias Ralf Kalmuczak, 1938 in Nordhausen geboren, studierte Germanistik, bevor er sich ganz aufs Schreiben verlegte. Der passionierte Autor arbeitete u.a. für den "Stern", und verfasste mehr als 2.700 Kurzkrimis, viele Drehbücher, Taschenbuchkrimis und Jugendromane. Er verstarb 2007 im Alter von 68 Jahren.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können