der Verbund biblioplus-digital. Der Hammer der Götter

Seitenbereiche:


Inhalt:

Vielleicht sind die Besiegten die wahren Sieger. Vielleicht sind die Toten die wahrhaft Lebenden. Vielleicht sind die Freunde die wahren Feinde. Vielleicht sind die Götter die wahren Verlierer. Eine Flotte auf dem Weg ins Nichts. Tausend zu allem entschlossene Krieger. Ein Sturm, der das Meer aufpeitscht. Ein tödliches Geheimnis. Und ein Mann, der angetreten ist, es zu lösen. Für seine Männer ist er Thor, der Gott. Für sich selbst ein verzweifelt Suchender. Der Bezwinger, der einst bezwingen wurde. Und nun alles zu verlieren droht: Seine Schiffe, seine Krieger, seine Freunde, sein Leben. Und was, wenn es nichts zu gewinnen gibt? Die Asgard Saga, das große Epos von Wolfgang Hohlbein und MANOWAR, geht in die nächste Runde. Exklusiv im E-Book enthüllt es die Vorgeschichte von THOR dem großen neuen Hohlbein Roman.

Autor(en) Information:

Wolfgang Hohlbein, geboren 1953 in Weimar. Gemeinsam mit seiner Frau Heike verfasste der damalige Nachwuchsautor 1982 den Fantasy-Roman 'Märchenmond'. Das Buch verkaufte sich bislang weltweit vier Millionen Mal und beflügelte seinen Aufstieg zum erfolgreichsten deutschsprachigen Fantasy-Autor. Wolfgang Hohlbein lebt heute mit seiner Familie in der Nähe von Düsseldorf.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können