der Verbund biblioplus-digital. Das hässliche junge Entlein

Seitenbereiche:


Inhalt:

Das hässliche junge Entlein Eine Entenmutter brütete sechs gesunde Entlein aus. Das siebte Ei jedoch war größer, drum dauerte es länger, bis ein graues Küken ausschlüpfte. Die sechs Küken lernten schnell. Das siebte wirkte tollpatschig, unbeholfen und ungewöhnlich hässlich. Es musste viel Spott ertragen und lief davon. Letztendlich stellte es fest, dass in ihm ein stolzer, schöner Schwan schlummerte. Die Teekanne Eine Teekanne war sehr stolz auf ihre Tülle, ihren Henkel und ihren Deckel. Sie bildete sich ein, die Königin des Geschirrs zu sein. Als man sie nun aber fallen ließ, ihr Tülle und Henkel abbrachen und der Deckel verloren ging, wurde sie fortgeschenkt. Sie durfte allerdings feststellen, dass sie auch ohne diese Dinge nützlich und wertvoll sein kann.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können