der Verbund biblioplus-digital. Schwarzbuch Banken und Finanzvertriebe

Seitenbereiche:


Inhalt:

Spätestens seit der Pleite von Lehman Brothers ist die Finanzwelt das große Medienthema. Über den Umbau des Finanzsystems wird viel diskutiert - doch wo bleiben die betroffenen Kleinanleger? Bis zu 30 Milliarden Euro gehen deutschen Anlegern pro Jahr durch fehlerhafte Kapitalanlagen verloren, 50 - 60 Prozent aller langfristigen Anlagen werden mit Verlust vorzeitig beendet! Das Schwarzbuch der Verbraucherzentrale deckt auf: So werden die Verbraucher tagtäglich mit unseriösen Finanzprodukten über den Tisch gezogen. Und das Schwarzbuch hilft: So erkennen Sie die Haie unter den Beratern.

Autor(en) Information:

Thomas Hammer ist freiberuflicher Wirtschaftsjournalist und Sachbuchautor und lebt in Ötisheim. Als Finanzexperte hat er für die Verbraucherzentralen bereits mehrere erfolgreiche Ratgeber zu den Themen Geldanlage, Altersvorsorge und Baufinanzierung verfasst.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können