der Verbund biblioplus-digital. Und dennoch ist es Liebe

Seitenbereiche:


Inhalt:

Paige wurde von ihrer Mutter verlassen, als sie fünf Jahre alt war. Mit achtzehn geht sie von Zuhause weg, um in Massachusetts Kunst zu studieren und die tiefe Verletzung aus der Kindheit hinter sich zu lassen. Sie begegnet dem Harvard-Studenten und angehenden Chirurgen Nicholas und damit der Liebe ihres Lebens. Die Zuneigung zwischen der musisch hochbegabten Paige und dem rationalen Nicholas wird auf eine harte Probe gestellt, als Nicholas' Eltern vehement gegen die Verbindung sind. Die beiden lassen sich nicht beirren und heiraten. Die Geburt ihes Sohnes Max weckt in Paige jedoch die alten Selbstzweifel: Kann sie überhaupt eine gute Mutter sein? Emotional und physisch völlig erschöpft verlässt sie schließlich ihren Mann und ihr drei Monate altes Kind. Sie macht sich auf die Suche nach ihrer eigenen Mutter, in der Hoffnung sich selbst zu finden.

Autor(en) Information:

Jodi Picoult, geboren 1967 auf Long Island, studierte in Princeton Creative Writing und in Harvard Erziehungswissenschaften. Seit 1992 schreibt sie mit sensationellem Erfolg Romane. Sie wurde für ihre Werke vielfach ausgezeichnet, beispielsweise mit dem New England Bookseller Award. Jodi Picoult gehört zu den erfolgreichsten und beliebtesten amerikanischen Erzählerinnen weltweit. Sie lebt zusammen mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Hanover, New Hampshire.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können