der Verbund biblioplus-digital. Making things wearable

 

Ausleihbedingungen

 
 
max. Ausleihen pro Nutzer 10
eBook 21 Tage
eAudio 21 Tage
ePaper 1-24 h
 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

:userforum Onleihe

 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Making things wearable
 
 
intelligente Kleidung selber schneidern
 
Autor:
 
Jahr:
2013
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783955610173
 
Format:
ePub
 
Geeignet für:
Umfang:
119 S.
Dateigröße:
30 MB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Schlagwort:

 

Inhalt:

Wenn man Kleidung mit Computertechnik kombiniert, dann sprechen wir von Wearable Computing. Mit preiswerten elektronischen Kleinbauteilen kannst du Kleidungsstücke und Modeaccessoires in richtige Hingucker verwandeln, die oft auch sinnvolle Dinge für dich erledigen können. Dabei musst du kein umfassendes Elektronikwissen besitzen - was wirklich zählt, sind deine kreativen Ideen. Nähgarn, Lilypad Arduino und Lötzinn Wearable Computing - Intelligente Kleidung selber schneidern erklärt dir die Materialien und Elektronikbauteile, die du benötigst, um deine Ideen umzusetzen. Du lernst den Umgang mit leitendem Nähgarn sowie leitenden Textilien und wie du es in einer Nähmaschine verarbeitest, dir wird der Microcontroller LilyPad Arduino vorgestellt, der speziell fürs Wearable Computing entwickelt wurde und tolle Beispielprojekte führen dich schrittweise an die Hardware heran. Und nebenher lernst du auch noch - wenn du möchtest - löten. No Code please! Nebenbei lernst du die Programmierung der kleinen Bauteile. Du kommst genau an den Stellen das notwendige elektronische Grundlagenwissen vermittelt, an denen du es brauchst. Wenn du dich nicht vertiefend mit der Programmierung der im Buch vorgestellten Projekte beschäftigen möchtest, kannst du auch den vorbereiteten Code aus dem Internet herunterladen und einfach verwenden, ohne ihn im Detail zu verstehen. It works! Ein Projekt cooler als das anderen Die im Buch vorgestellten Projekte beginnen ganz einfach und werden dann immer komplexer. Aber keine Angst, du wirst keine Schwierigkeiten haben, den genauen Schritt-für-Schritt-Anleitungen zu folgen. Zur Inspiration findest du zum Schluß von Wearable Computing - Intelligente Kleidung selber schneidern noch Projekte, die bekannte Mitglieder der Wearable-Computing Szene erstellt haben.
 

Autor(en) Information:

René Bohne hat an der RWTH Aachen Informatik studiert und arbeitet dort seit dem Jahr 2009 am Lehrstuhl für Medieninformatik und Mensch-Computer-Interaktion. Er hat das Hobby zum Beruf gemacht und leitet das FabLab der RWTH und beschäftigt sich wissenschaftlich mit den Themen Personal Fabrication, 3D-Drucker und Lasercutter. Seit seiner Diplomarbeit arbeitet er außerdem im Bereich Wearable Computing, da er im Berufsalltag viel mit Mikrocontrollern zu tun hat. Jeden dritten Mittwoch im Monat veranstaltet er das www.dorkbot.de-Treffen. Vorher war er Co-Founder von cocktail-box.com, wo er ebenfalls mit Mikrocontrollern zu tun hatte.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
Plustitel:
Immer verfügbar und zählt nicht zu den Ausleihen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
21 Tage
 
Drucken:
erlaubt
 
Kopieren:
erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Durchschnittliche Bewertung:
0 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5