der Verbund biblioplus-digital. Detlef Bierstedt liest Rebecca Gablé Der König der purpurnen Stadt

Seitenbereiche:

Detlef Bierstedt liest Rebecca Gablé "Der König der purpurnen Stadt"
Detlef Bierstedt liest Rebecca Gablé "Der König der purpurnen Stadt"

Inhalt:

London 1330: Der achtzehnjährige Jonah hat kein leichtes Leben am Haushalt seines trunksüchtigen Cousins. Einzig seine Großmutter schenkt ihm ein wenig Zuneigung. Doch eine Begegnung mit dem jungen König Edward und Königin Philippa lenkt Jonahs Schicksal in neue Bahnen. Er findet als jüngstes Mitglied Aufnahme in die elitäre Londoner Tuchhändlergilde, gemeinsam mit Königin Philippa revolutioniert er die englische Tuchproduktion. Aber mit dem Erfolg wächst auch die Zahl seiner Neider. Und Jonahs Schwäche für Frauen, vor allem für die Königin, macht ihn verwundbar.

Autor(en) Information:

Die 1964 geborene Rebecca Gable war nach dem Studium der Literaturwissenschaft, Sprachgeschichte und Mediävistik als Dozentin für mittelalterliche englische Literatur tätig. Heute arbeitet sie als freie Autorin und Literaturübersetzerin.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können