der Verbund biblioplus-digital. Hansi Jochmann liest Val McDermid Der Verrat

Seitenbereiche:


Inhalt:

Während Stephanie Harker auf dem Flughafen von Chicago eine Sicherheitsschleuse passiert, erlebt sie einen wahren Albtraum: Hilflos muss sie mit ansehen, wie ihr fünfjähriger Adoptivsohn Jimmy von einem unbekannten Mann in Uniform an die Hand genommen und fortgeführt wird. Als sie Jimmy voller Panik nachlaufen will, wird sie für eine Attentäterin gehalten und von der Security überwältigt. Erst die FBI-Agentin Vivian McKuras glaubt ihr. Doch da ist der Entführer mit dem kleinen Jungen schon längst verschwunden.

Autor(en) Information:

Val McDermid wuchs in einer schottischen Bergarbeiterfamilie auf. Als Erste aus ihrer Familie absolvierte sie ein Studium: Englische Literatur am St. Hilda's College in Oxford. Ihre Kriminalromane und Thriller sind weltweit in 30 Sprachen übersetzt. Für ihr Lebenswerk erhielt sie 2010 den Diamond Dagger der britischen Crime Writers' Association.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können