der Verbund biblioplus-digital. Weihnachtsplätzchen

Seitenbereiche:


Inhalt:

Alle Jahre wieder: Draußen rieselt leise der Schnee, der Kamin knistert und durchs ganze Haus zieht der Duft von frisch gebackenen Lebkuchen, Zimtsternen und Vanillekipferln. Doch Moment mal, hier duftet es auch erfrischend neu aus der Weihnachtsbackstube: Kirsch-Zimt-Würfel, Gewürzschnecken mit Kakaobohnen und Pistazien-Sable setzen neue Glanzlichter auf die bunten Teller. Zusammen mit den heiß geliebten Klassikern der Weihnachtszeit gehen sie den Bäckern leicht von der Hand und verschwinden schnell in den Mündern erwartungsfroher Naschkatzen. Mit praktischen Tipps zu Teigen, Deko und Geschenkverpackungen bleibt schon vor dem Fest kein Wunsch mehr offen.

Autor(en) Information:

Christina Richon ist autodidaktische Köchin und Bäckerin mit Leib und Seele. Bereits mit 12 Jahren begann sie, Rezepte zu entwerfen. 2002 kam dann das "Coming-out" als beste Hobbybäckerin Deutschlands bei "Kaffee oder Tee" (SWR). 2005 wurde sie im Rahmen des ZEIT-Wettbewerbs (Wolfram Siebeck) zur besten Hobbyköchin Deutschlands gekürt und erklomm gleichzeitig den "Koch-Olymp" der ARD. Außerdem schreibt sie für Zeitschriften (Rezepte mit Pfiff, DER FEINSCHMECKER), erteilt in kleinem Rahmen Kochkurse für Kinder und Erwachsene und ist Mitglied bei der Schweizer "Association des Gourmettes", der "weiblichen" Vereinigung für Ess- und Tafelkultur.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können