der Verbund biblioplus-digital. Heike Makatsch liest Fredrik Vahle Die fabelhafte Geschichte von Anne Kaffeekanne

Seitenbereiche:

Heike Makatsch liest Fredrik Vahle "Die fabelhafte Geschichte von Anne Kaffeekanne"
Heike Makatsch liest Fredrik Vahle "Die fabelhafte Geschichte von Anne Kaffeekanne"

Inhalt:

"Ich heiße Anne. Ein schöner Name, finde ich. Als würde etwas in Schwung kommen". Fredrik Vahle erzählt zum 30. Geburtstag seiner berühmten Heldin ausführlicher als je zuvor die spannenden Stationen ihrer Abenteuerreise: ihre Erlebnisse bei den Eskimos, bei Heidi und dem Almöhi und ihre Begegnung mit riesengroßen Löwen. Noch einmal dürfen kleine und große Fans mit Anne auf dem Besenstiel durch die Welt fliegen und auf der Kaffeekanne blasen. Was kann es Schöneres geben, als ein Kinderlied, das ein Leuchten in die Augen zaubert? Wie vielen von uns erging es auch Heike Makatsch, als sie nach Jahren wieder auf ihre Freundin aus Kindertagen, Anne Kaffeekanne, traf. Dementsprechend wurde es zu einer wahren Herzensaufgabe, die Geschichte der kleinen Heldin endlich nachzuerzählen.

Autor(en) Information:

Fredrik Vahle, geboren 1942, singt seit über dreißig Jahren Kinderlieder, begeistert Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Der "Vater des neuen Kinderlieds" wurde für seine Musik u.a. mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Lieder wie Anne Kaffeekanne, Die Rübe und Der Cowboy Jim aus Texas werden in jedem Kinderzimmer und Kindergarten gesungen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können