der Verbund biblioplus-digital. Der Schock

Seitenbereiche:


Inhalt:

Jan Floss braucht dringend eine Auszeit. Seine Schwester Katy organisierteinen Trip nach Südfrankreich. Mit von der Partie sind Greg und Laura, Jansheimliche Jugendliebe. Doch plötzlich verschwindet Laura. Jan findet nur ihrHandy, mit einem gespenstischen Film im Speicher. Für ihn steht fest: Lauraist etwas zugestoßen. Ihre Spur führt nach Berlin, und je tiefer Jan bei seinerSuche in Lauras Vergangenheit gräbt, desto mehr verstrickt er sich in einendüsteren Albtraum.

Autor(en) Information:

Marc Raabe, 1968 geboren, ist Geschäftsführer und Gesellschafter einer Produktionsfirma. Seine beiden Thriller Schnitt und Schock waren viele Wochen auf der Bestsellerliste. Marc Raabe lebt mit seiner Familie in Köln.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können