der Verbund biblioplus-digital. Geborgenheit

Seitenbereiche:


Inhalt:

Ob ein Mensch beherzt oder verzagt durchs Leben geht, hängt von der Geborgenheit ab, die er als Kind erfahren hat. Dieses Buch zeigt, was alles Geborgenheit ausmacht, und gibt wertvolle Tipps, wie Eltern Nähe und Vertrauen vermitteln können. In den großen Gefühlen liegt der Schlüssel zu den inneren Welten von Kindern: ihr Spüren und Begreifen, ihr Einfühlen in andere und Zugehen auf die Welt. Aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet Julia Dibbern die Bedeutung von Geborgenheit für die kindliche Entwicklung.

Autor(en) Information:

Julia Dibbern zählt seit 2004 zu den progressiven Querdenkern im Bereich Erziehung und Beziehung. Im In- und Ausland hält sie Vorträge zur naturnahen Eltern-Kind-Bindung. In ihren Sachbüchern und Vorträgen schlägt sie den Bogen zwischen Familienleben und Planetenglück: Happy Families, happy planet! Sie lebt mit ihrer Familie vor den Toren Hamburgs. Weitere Informationen unter: www.juliadibbern.de.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können