der Verbund biblioplus-digital. Das neue Stretching

Seitenbereiche:


Inhalt:

Spätestens seit der Fußball-WM 2006 hält eine ganzheitliche Form des Trainings auch im Laiensport Einzug: Functional Training, eine neue Art des Stretchings. Das Besondere an diesem Ansatz ist, dass der gesamte Körper und nicht nur bestimmte Bereiche gefordert werden. Durch das Training ganzer Muskelketten wird eine bessere Leistungsfähigkeit sowohl in Alltagssituationen als auch im Sport erreicht und ein gutes Gleichgewicht zwischen Stabilität, Koordination, Beweglichkeit und Muskelkraft erlangt. Auch die gezielte Linderung von Schmerzen und Beschwerden ist ein großer Pluspunkt des neuen Stretchings. Nach einem Selbsttest, der die eigenen Schwachstellen aufzeigt, können mit korrigierenden Übungen gezielt Beweglichkeit, Stabilität und Kraft verbessert und Beschwerden, wie Knie- und Rückenschmerzen, gezielt gelindert werden.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können