der Verbund biblioplus-digital. Apps programmieren für iPhone und iPad

 

Ausleihbedingungen

 
 
max. Ausleihen pro Nutzer 10
eBook 21 Tage
eAudio 21 Tage
ePaper 1-24 h
 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

:userforum Onleihe

 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Apps programmieren für iPhone und iPad
 
 
das umfassende Handbuch
 
Jahr:
2015
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783836229555
 
Format:
PDF
 
Geeignet für:
Umfang:
1268 S.
Dateigröße:
69 MB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Inhalt:

Unsere Autoren zeigen Ihnen, wie Sie schnell zur eigenen App kommen. Dabei werden alle wichtigen Themen in der gebotenen Tiefe mit viel Hintergrundwissen beschrieben. Praktische und direkt nachvollziehbare Beispiele helfen beim Verständnis. Natürlich kommt in diesem Buch auch die Programmierung nicht zu kurz. Grundkenntnisse sollten jedoch vorhanden sein. Eine kurze Einführung in Objective-C, Swift und Cocoa vermittelt Ihnen alles, was Sie wissen müssen. Inkl. Schnittstellen zum Datenaustausch, Events, Alerts, Datenverwaltung mit Core Data, Sicherheit und die verschiedenen Möglichkeiten der Netzwerkprogrammierung. Aktuell zu iOS 8 und inkl. Programmierung mit der neuen Programmiersprache Swift.
 

Autor(en) Information:

Klaus Rodewig arbeitet als Senior Consultant in den Bereichen Mobile Security sowie sichere Software-Entwicklung und ist Autor zahlreicher Bücher und Fachartikel. Clemens Wagner Clemens Wagner arbeitet seit vielen Jahren als Senior Consultant im Bereich Softwareentwicklung und hat bereits mehrere iPhone-Apps für namhafte Kunden erstellt.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
Plustitel:
Immer verfügbar und zählt nicht zu den Ausleihen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
21 Tage
 
Drucken:
nicht erlaubt
 
Kopieren:
erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Anzahl Bewertungen:
2
Durchschnittliche Bewertung:
4 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5