der Verbund biblioplus-digital. Intrigen an der Côte dAzur

Seitenbereiche:


Inhalt:

Commissaire Léon Duval hat eigentlich auf eine ruhige Nachsaison gehofft - doch Cannes hält anderes für ihn bereit: Ein Spaziergänger entdeckt eine Leiche, im ehrwürdigen Hotel Beauséjour wird Schmuck gestohlen, und eine Frau verschwindet spurlos. Alle Informationen, die Duval mit seinem Team zusammenträgt, legen nahe, dass es zwischen den Fällen einen Zusammenhang gibt. Die scheinbar unentwirrbare Intrige erfordert viel Fingerspitzengefühl und Diplomatie von Duval - und hin und wieder auch einen Alleingang ...

Autor(en) Information:

Christine Cazon, geboren 1962, lebt mit ihrem Mann und zwei Katzen in Cannes. "Mörderische Côte d'Azur" ist ihr erster Roman.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können