der Verbund biblioplus-digital. Leben was du fühlst

Seitenbereiche:


Inhalt:

Wie ist es möglich, sich von belastenden Erfahrungen der Vergangenheit zu befreien? Wie kann es gelingen, endlich wieder mehr zu leben und weniger gelebt zu werden? Walter Kohl zeigt, wie dafür die Kraft der Versöhnung genutzt werden kann. Wie wir es schaffen können, beherzt und aktiv die Chancen zu ergreifen, die uns das Leben schenkt, und unsere Herausforderungen zu meistern. In fünf klaren und praktikablen Schritten wird das Fundament gelegt, um Frieden mit der eigenen Vergangenheit zu schließen, verborgenen Potenziale ans Licht zu holen und das Steuer des Lebens wieder mit Freude in die eigenen Hände zu nehmen.

Autor(en) Information:

Walter Kohl, geboren 1963, ist Volkswirt und Historiker. Er arbeitete als Investmentbanker und leitender Angestellter. Heute führt er ein Zulieferbetrieb für die Automobilindustrie. In einer existenziellen Lebenskrise entdeckte er für sich die Kraft der Versöhnung. Auch andere Menschen auf diesem Weg zu begleiten ist sein Herzensanliegen geworden.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können