der Verbund biblioplus-digital. Android-Apps entwickeln für Kids

Seitenbereiche:


Inhalt:

Hattest du auch schon selbst einen tollen Geistesblitz für eine Smartphone-App, aber keinen blassen Schimmer, wie sich solch eine Idee in ein kleines Programm umsetzen lässt? "... für Kids"-Autor Hans-Georg Schumann programmiert in diesem Buch zusammen mit dir lustige Spiele-Apps mit Android Studio und der Programmiersprache Java. Du lernst, mit Komponenten zu arbeiten und traust dich auch an komplexere Projekte heran. Das hört sich schwieriger an, als es ist, doch du lernst alles Schritt für Schritt und findest am Ende jedes Kapitels Zusammenfassungen, Übungen und Aufgaben. So kannst du alles Gelernte noch einmal in Ruhe sacken lassen. Du erhältst eine genaue Anleitung, wie du eine kleine Wanzenjagd-App in den verschiedensten Varianten programmierst, die nebenbei noch richtig Spaß macht! Mit einem Anhang für Eltern und Lehrer. Systemvoraussetzungen: ab Windows 7, ggf. Smartphone oder Tablet mit Android Ab 12 Jahre, aber auch für Erwachsene, die eine wirklich einfache Einführung suchen. Auf der DVD bzw. zum Download: Android Studio zusammen mit Java als komplette Entwicklungsumgebung für Windows, Beispiele aus dem Buch, die Lösungen zu den Fragen und Aufgaben sowie drei ausführliche Bonuskapitel. Aus dem Inhalt ◾Ein neues Projekt erzeugen ◾Von Hello zu Hallo ◾Variablen verknüpfen ◾Ressourcen-Strings benutzen ◾Rechnen mit dem Zufall ◾Bedingungen ◾while oder do-while? ◾Animation-XML ◾Buttons mit Bild ◾Bug oder Käfer? ◾Das Spiel-Objekt einsetzen ◾Das richtige Layout ◾Kontaktvermeidung ◾Eigene View-Objekte erzeugen ◾Für Eltern...und für Lehrer ◾Apps für den Play Store (AKP)

Autor(en) Information:

Hans-Georg Schumann schreibt vor allem Computerbücher für Kinder und ist der führende Autor auf diesem Gebiet. Wenn er keine Bücher schreibt, ist er Informatik- und Mathematiklehrer an einer Gesamtschule.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können