der Verbund biblioplus-digital. So können starke Männer starke Frauen lieben

Seitenbereiche:


Inhalt:

Starke Frauen sind emanzipiert und wissen, was sie wollen. Starke Männer haben die Gleichberechtigung der Geschlechter akzeptiert und leben diese auch in ihrer Beziehung. Eigentlich sollten starke Frauen und Männer also perfekte Paare sein. Warum kommt es in diesen Beziehungen trotzdem oft zu Verletzungen und Trennungen? Warum sind es häufig gerade die Männer mit Alice-Schwarzer-Gütesiegel, die sitzengelassen werden? Maja und Johannes Storch, die renommierte Psychologin und ihr Bruder, beleuchten amüsant und aufschlussreich, welche tiefenpsychologischen Mechanismen zu den fatalen Missverständnissen führen. Und sie zeigen auf, wie diese Männer und Frauen wirklich miteinander glücklich werden.

Autor(en) Information:

Johannes Storch, ZRM-Trainer und Zahntechnikermeister. Maja Storch, Dr., ist Psychologin und Psychoanalytikerin, Begründerin des Zürcher Ressourcen Modell (ZRM) (zusammen mit Frank Krause) und Bestsellerautorin.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können