der Verbund biblioplus-digital. Die Provençalin

Seitenbereiche:


Inhalt:

Abenteuer, Leidenschaft und Sinnlichkeit... Die junge Madeleine wird von einem eigenwilligen Baron umworben. Obwohl sie von dem Sonderling Jean Maynier fasziniert ist, muß Madeleine ihn zurückweisen, weil ihre Familie einen anderen für sie bestimmt hat. Fortan verfolgt er die Provençalin mit seinem Hass. Jahre später, als sein Sohn sich in Madeleines Tochter verliebt, eskaliert der Kampf der beiden Adelsfamilien und wird zu einem Flächenbrand. "Das ist beste Spannungslektüre voller Abenteuer, Leidenschaft und Sinnlichkeit, und das alles beruht dennoch auf Tatsachen!" - Wilhelmshavener Zeitung -

Autor(en) Information:

Frederik Berger lebt mit seiner Frau am Ammersee. Er hat bisher sieben sehr erfolgreiche historische Romane veröffentlicht. Als Aufbau Taschenbuch sind seine Roman "Canossa", "La Tigressa", "Die Tochter des Papstes", "Die heimliche Päpstin", "Die Geliebte des Papstes", "Die Schwestern der Venus" und "Die Provençalin" lieferbar.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können