der Verbund biblioplus-digital. Yachtsegeln

Seitenbereiche:


Inhalt:

Wer das Yachtsegeln in vollen Zügen genießen möchte, muss keine teure Yacht besitzen. Dieses Buch richtet sich vorrangig an Segelneulinge, die einen entspannten Einstieg in den Segelsport suchen, ohne sich gleich mit Leib und Seele dem Klabautermann zu verschreiben. Anfängern, die zum ersten Mal einen Segeltörn planen, bietet es hilfreiche Einblicke in das "Segelchinesisch" des Skippers und die Vorgänge auf der Yacht, so dass sie an Bord schon bald mit anpacken können. Grundlagen zur Seemannschaft, zur Segeltechnik und zur Navigation werden ebenso beschrieben wie psychologische, meteorologische und rechtliche Aspekte des Segelns. Darüber hinaus geht der erfahrene Autor - selbst leidenschaftlicher Skipper - auf alle Bereiche des Lebens und Zusammenlebens an Bord ein und hilft dem Einsteiger mit vielen Praxistipps. Die Sicherheit an Bord steht dabei an erster Stelle. Schließlich werden einige europäische und außereuropäische Segelreviere vorgestellt, die bei der Wahl des Urlaubsziels für einen Segeltörn nützlich sein werden.

Autor(en) Information:

Wilfried Krusekopf, Jahrgang 1951, erhielt seine Navigationsausbildung in der Marine. Seit über 30 Jahren sammelt er mittlerweile Frankreich-Erfahrungen an Land und auf See. Zahlreiche Atlantiktörns absolvierte er, zum Teil Einhand, zum Teil mit Mannschaft, in den Gewässern Frankreichs, Englands, Irlands, der Azoren, in der Karibik und im Mittelmeer. Nach 20 Jahren Lehramtstätigkeit am Gymna­sium (Mathematik und Physik) machte der staatlich geprüfte Sporthochseeschiffer sein Hobby zum Beruf, zog an den Golfe du Morbihan in der Bretagne und leitet dort das Segel-Programm "France-Mari­time".

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können