der Verbund biblioplus-digital. Das Haus der Schwäne

Seitenbereiche:


Inhalt:

Kann man es schaffen, nie wieder zu lieben? Die vierzehnjährige Dove hat es sich fest vorgenommen. Denn es tut weh, einen geliebten Menschen zu verlieren. Und diesen Schmerz will das sensible, kluge Mädchen nach dem Tod seiner Mutter nie wieder fühlen. Aber das Schicksal hält für Dove und ihre zusammengewürfelte Familie noch mehr Prüfungen bereit. Zum Glück hat sie wunderbare Tanten, die ihr mit einem unerschütterlichen Glauben an die Macht des Zusammenhalts zu Seite stehen. Und dank der Zuneigung, die eine geheimnisvolle Tante im Haus der Schwäne ihr entgegenbringt, versteht Dove: Es ist gerade die Liebe, die sie stark macht für das Leben. Ein anrührender Roman über das Glück der Freundschaft und die Wärme der Gemeinschaft.

Autor(en) Information:

Augusta Trobaugh studierte Amerikanische Literatur an der University of Georgia. Sie hat bereits zwei Romane veröffentlicht, Resting in the Bosom of the Lamb und Praise Jerusalem!, und gelangte 1993 in die Vorauswahl zur Pirate's Alley Faulkner Competition. Ihre Arbeit wird vom Georgia Council of the Arts gefördert.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können