der Verbund biblioplus-digital. Mit Margot Käßmann auf dem Weg nach Weihnachten

Seitenbereiche:


Inhalt:

Margot Käßmann mit Meditationen und Gedanken zum Advent und zur Weihnacht. Heitere, nachdenkliche, gelegentlich auch provozierende Texte kombiniert Deutschlands bekannteste Theologin mit meditativer Gitarrenmusik, gespielt von Werner Hucks. So entsteht ein Programm mit Impulsen und Anstößen für den Weg nach Weihnachten. Mit ihren Gedanken erschließt uns Margot Käßmann ein tiefes Verständnis für den Kern der Weihnachtsbotschaft.

Autor(en) Information:

Margot Käßmann, Prof. Dr. theol., Pfarrerin und Deutschlands bekannteste Theologin, ist seit April 2012 Botschafterin der EKD für das Reformationsjubiläum 2017. Margot Käßmann ist Mutter von vier erwachsenen Töchtern. Zahlreiche erfolgreiche Veröffentlichungen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können