der Verbund biblioplus-digital. Englische Verben für Dummies

Seitenbereiche:


Inhalt:

Die englischen Verben haben es in sich. Wann wird ein -s angehängt und wann ein -ed? Wie war das noch mal mit if und would? Und welche Unterschiede bei den Verben gibt es zwischen britischem und amerikanischem Englisch? Lars Blöhdorn macht es Ihnen leicht, dort einzusteigen, wo es für Sie die größten Stolpersteine gibt. Leicht verständlich und mit der üblichen Prise Humor erläutert er die Bildung von Zeiten, Konditionalsätzen, Passivformen und indirekter Rede. Und schon verlieren diese grammatischen Ungetüme ihren Schrecken. Sie erfahren, wie Sie zusammengesetzte Verben richtig verwenden, welche idiomatischen Ausdrücke Sie kennen sollten, wie neue Verben gebildet werden und was in der Alltagssprache wichtig ist. Dank der Übungen am Ende eines jeden Kapitels können Sie Ihre Lernfortschritte schnell überprüfen.

Autor(en) Information:

Dr. Lars M. Blohdorn ist Sprachwissenschaftler. Nach seinem Schulabschluss an der Hershey High School in Hershey, Pennsylvania, USA und seinem anschlie?enden Abitur studierte er an der CAU zu Kiel Englisch und Geschichte und promovierte 2008 in englischer Sprachwissenschaft. Inzwischen hat er fur Wiley-VCH zehn Dummies-Bande verfasst.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können