der Verbund biblioplus-digital. Der 7. Sonntag im August

Seitenbereiche:


Inhalt:

Wenn jeder Tag ein Sonntag wär! Das Hörbuch zum Erfolgsroman von Sabine Ludwig Freddy, elf Jahre, ärgert sich über diesen Sonntag. Der Ranzen ist noch nicht gepackt, ihre große Schwester zickt herum und ihr Vater nervt. Da kann man sich ja fast auf die Schule freuen! Aber weit gefehlt: Als Freddy am nächsten Morgen aufwacht, ist noch immer Sonntag - und das geht jetzt auch so weiter, sieben Tage lang. Nach dem ersten Schock entdeckt Freddy auch die Vorteile dieser Wiederholung, aber eigentlich möchte sie nur eines: dass endlich wieder Montag ist! Eine verrückte Zeitschleife, spannend und lustig - und ein tolles ein Experiment mit der Fantasie!

Autor(en) Information:

Sabine Ludwig, 1954 in Berlin geboren, studierte Germanistik, Romanistik und Philosophie. Nach dem Studium und Staatsexamen war sie kurze Zeit an einem Berliner Gymnasium als Lehrerin tätig. Danach arbeitete sie als Regieassistentin, Pressereferentin und Rundfunkredakteurin. Seit 1983 arbeitet sie als freie Autorin, zunächst von Essays, Hörspielen und Features für Erwachsene. 1987 verfasste sie ihre ersten Radiogeschichten für Kinder, unter anderem.für die beliebte Hörfunkreihe "Ohrenbär", und anschließend viele Kinderbücher. Außerdem übersetzte sie Romane von Eva Ibbotson und Kate DiCamillo aus dem Englischen. Sabine Ludwig zählt heute zu den erfolgreichsten deutschen Kinderbuchautorinnen und wurde von der AG Leseförderung des Sortimenter-Ausschusses im Börsenverein zur "Lesekünstlerin des Jahres" gewählt. Die "Süddeutsche Zeitung" schrieb über sie: "Humor hat in ihren Geschichten absoluten Vorrang, was Sabine Ludwig nicht daran hindert, wie nebenbei kindliche Verletzungen offenzulegen. Changierend zwischen Menschenfreundlichkeit und Spott entsteht so beste Unterhaltung gegen jede Art von Frust." Wie wahr!

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können