der Verbund biblioplus-digital. Meja Meergrün und das versunkene Schiff

Seitenbereiche:


Inhalt:

Meja Meergrün kann es kaum erwarten: Bald ist der Winter vorbei und die ersten warmen Sonnenstrahlen erleuchten die Unterwasserwelt - und das feiern die Lyckhaver immer mit einem großen Fest! Doch mitten in den Vorbereitungen bemerkt Meja, dass jemand fehlt: Wo sind denn die Tintenfischlehrerin Frau Bläck und ihre Schülerinnen geblieben? Schwipp-schwapp, macht sich das Meermädchen auf die Suche ... und landet vor einem düsteren alten Schiffswrack. Keine Frage, dass darin allerlei Gefahren lauern. Jetzt muss Meja zeigen, was in ihr steckt!

Autor(en) Information:

Erik Ole Lindström wurde 1979 in Stockholm geboren. Er hat viele Jahre für das Fernsehen gearbeitet, inzwischen ist er Schriftsteller und Journalist. Die Geschichte von Meja Meergrün hat er sich für seine eigenen Kinder ausgedacht. Er lebt auf einer Insel im Stockholmer Schärengarten.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können