der Verbund biblioplus-digital. Handbuch Wasser im Garten

Seitenbereiche:


Inhalt:

GÄRTNERN IN ZEITEN DES KLIMAWANDELS Wasser ist unsere kostbarste Lebensgrundlage - besonders im Biogarten. Stichworte wie Umweltverschmutzung, Klimawandel und Wasserknappheit stellen uns als Gärtner vor eine große Herausforderung: Wir alle wollen möglichst RESSOURCENSCHONEND GÄRTNERN und mit unseren Balkon- und Gartenoasen Lebensraum für Pflanzen und Tiere schaffen und erhalten. Mithilfe von fundiertem Hintergrundwissen, PRAKTISCHEN ANLEITUNGEN und ANSCHAULICHEN ZEICHNUNGEN zeigt dieses Handbuch, wie Sie einerseits Wasser gewinnen, bewahren und sparen und andererseits nachhaltige Teiche, Naturpools und Biotope selbst planen und gestalten. GÄRTNERN OHNE GIEßEN Egal ob Sie glücklicher Besitzer eines großzügigen BIOGEMÜSEGARTENS, leidenschaftlicher Gestalter eines individuellen ZIERGARTENS oder ein URBAN GARDENER AUF KLEINEM RAUM sind: Dieses Handbuch versammelt alle wichtigen Hintergründe und praktischen Anleitungen zum verantwortungsvollen Umgang mit der kostbaren Ressource Wasser im Biogarten. TEICHE, BÄCHE UND NATURPOOLS individuell gestalten Paula Polak gehört zu den versiertesten und gefragtesten Teichbauerinnen Österreichs. In leicht nachvollziehbaren Anleitungen und illustriert mit hilfreichen Zeichnungen erklärt sie Schritt für Schritt, wie man Biotope, Schwimmteiche und Zierbäche plant, anlegt, sinnvoll bepflanzt, pflegt und überwintert und dabei unsere kostbaren Grund- und Trinkwasserspeicher schont. Die Autorin schöpft aus ihrem reichen Erfahrungsschatz und verrät uns ihre besten Tipps und Tricks. UMFASSEND UND UNKOMPLIZIERT: ein Buch für alles zum Thema Wasser sparen im Garten Wasser sparen im Garten bedeutet, NATURNAH, BEWUSST UND NACHHALTIG FREUDE AM GARTEN zu haben: Mit diesem Handbuch begegnen Gestalter von großen und kleinen Gärten, Balkonen und Biotopen den Anforderungen des Klimawandels mit praktischem Wissen. Ein Buch zum Nachschlagen, Sich-inspirieren-Lassen und Anwenden.

Autor(en) Information:

PAULA POLAK, geboren 1961 in Wien, lebt und arbeitet im Niederösterreichischen Mauerbach. Nach dem Studium der Landschaftsökologie und Landschaftsgestaltung war sie 1989 Mitbegründerin der ersten Gartenbaufirma in Österreich, die sich auf naturnahes Planen und Bauen sowie auf den Schwimmteichbau spezialisiert hat. Seit 2005 arbeitet sie als freie Landschaftsplanerin. Paula Polak plant und gestaltet neben Privatgärten und Teichen auch öffentliche Grünräume, Schul- und Betriebsgärten, veröffentlicht regelmäßig Artikel in Fachzeitschriften, hält Vorträge und leitet Exkursionen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können