der Verbund biblioplus-digital. Sturm des Todes

Seitenbereiche:


Inhalt:

Der mächtige Sigurd Haraldarson kämpft in Schweden als ruhmreicher Söldner. Noch immer dürstet Sigurd nach Rache an König Gorm, der vor Jahren seinen Stamm verriet. Doch das Glück verlässt Sigurd und seinen Mannen. Er gerät in die Gefangenschaft des gnadenlosen Jarl Guthrum und wird wie ein Sklave gehalten. Im Tempel von Ubsola soll Sigurd den Göttern geopfert werden. Doch noch ist er nicht besiegt - mit bedingungsloser Härte lehnt Sigurd sich gegen sein Schicksal auf ...

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können