der Verbund biblioplus-digital. Meja Meergrün und das sagenhafte Seeungeheuer

Seitenbereiche:


Inhalt:

Endlich ist es so weit: Meja Meergrüns Eltern kommen von ihrer langen Forschungsreise zurück. Während das kleine Meermädchen zusammen mit Kümmerkröte Padson das Haus auf Vordermann bringt, liefert der Postbote ein geheimnisvolles Päckchen ab, mit einer Nachricht von Mejas Eltern, dass sich ihre Rückkehr leider verzögert. Als Trost schicken sie Meja ein kleines Seepferdchen namens Molly, das Meja mit seiner übermütigen Art die Wartezeit verkürzen soll. Doch Meja spürt sofort: Da stimmt etwas nicht. Und als Gerüchte laut werden, dass das Seeungeheuer Grönorm in der Nähe von Lyckhav sein Unwesen treibt, schwimmt sie unverzüglich in ihr nächstes Abenteuer: Mama und Papa Meergrün retten!

Autor(en) Information:

Erik Ole Lindström wurde 1979 in Stockholm geboren. Er hat viele Jahre für das Fernsehen gearbeitet, inzwischen ist er Schriftsteller und Journalist. Die Geschichte von Meja Meergrün hat er sich für seine eigenen Kinder ausgedacht. Er lebt auf einer Insel im Stockholmer Schärengarten.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können